Um an den warmen Tagen selbstgemachte und frische Limonade mit etwas weniger Zucker, dafür aber mehr Frucht genießen zu können, habe ich euch heute ein Rezept für eine homemade Erdbeer-Zitronen-Limonade mit frischer Minze mitgebracht – ein super einfaches Rezept, was an einem Sommertag im Handumdrehen gemacht ist.

Limonade und ich – wir mögen uns! In Sachen Getränken bin ich sowasvon und zu 100% der süße Typ. Für mich kann kaum genug Zucker in einem Getränk sein, solange es nebenbei auch noch nach Frucht schmeckt. Orangen- und Zitronenlimonade sind daher meine allerliebsten Getränke und ja, ich weiß, dass das Zeug ungesund ist, aber es schmeckt mir eben einfach zu gut!

Da ich absolut kein Freund von Temperaturen über 25 Grad bin, brauche ich im Sommer definitiv und unbedingt immer Getränke, die kalt, spritzig und am besten auch süß sind, da ich ansonsten total wackelig auf den Beinen bin und ein bisschen Zucker dann nicht schadet 😉 Jaja, ich bin schon ein kleines Sensibelchen, aber eine leckere Erdbeerlimonade macht einen heißen Tag für mich schon deutlich erträglicher.

Wem die Limonade mit der Sprite zu süß sein sollte, der kann die Zitronenlimo genauso gut einfach durch stark gesprudeltes Mineralwasser ersetzen. Dann schmeckt die Erdbeerlimonade intensiv nach Erdbeere und ist nicht ganz so süß. Ich mag die Kombination aus süß-saurer Sprite, den fruchtig-süßen Erdbeeren und dem intensiven Aroma der Minze aber ganz gerne.


D A S  R E Z E P T

für 5 Gläser à 200ml

Limo

500 g Erdbeeren

Saft einer Zitrone

500 ml Zitronenlimonade (z.B. Sprite)

Außerdem

1 Bio-Zitrone

5 kleine Erdbeeren

etwas frische Minze

Und so geht’s:

1. Die Erdbeeren waschen, das Grün entfernen und zusammen mit dem Saft der Zitrone mithilfe eines Smoothiemakers, Pürierstabs oder Standmixers fein pürieren. Das Erdbeerpüree durch ein Sieb streichen. Das feine Püree nun mit der Zitronenlimonade aufgießen. Gleichmäßig auf die Gläser verteilen

2. Zum Servieren die Bio-Zitrone heiß abspülen und in Scheiben schneiden. Die Erdbeeren waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Einige Zitronen- und Erdbeerscheiben zusammen mit ein paar Blättchen Minze in die Limo geben.


Und das war’s auch schon wieder! Ich hoffe, euch hat diese sommerliche Getränke-Idee gefallen 🙂

Bis zum nächsten Mal, eure Ari

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.